dolle sache :-)

dolle sache :-)

Mittwoch, 15. Mai 2013

freitagspost 39


das kleine glück vom eismann

  • wenn morgens die sonne scheint, kommt sie noch bis zur bank vor der diele. dort dann einen moment sitzen, die nase in die sonne halten, den ersten kaffee des tages schlürfen, eine ziggi dazu… danach kann dann die ganze hektik des tages kommen.

  • wenn das kleene kind, was noch nicht mal laufen kann, im kinderwagen sitzend lauthals „eeeiiiiis“ ruft, so es denn nahe genug an der diele vorbei geschoben wird.

  • wenn die augen eines gastes zu leuchten beginnen, sowie eine neue eissorte entdeckt wird. (letztens bei soja-haselnuss und granatapfelsorbet zu beobachten)

  • wenn alle maschinen voll sind, laufen, es in der küche vor hitze kaum noch auszuhalten ist und die tiefkühlschränke sich langsam wieder mit frischem eis füllen.

  • wenn „meine mädels“ wacker ihren „mann“ stehen und den ansturm meistern, nur manchmal die augen verdrehen, wenn ich einen riesen stapel becher für das tiefgefrorene beklebt haben will oder mir mal wieder was neues einfällt.
·  wenn die gäste einem ein lächeln schenken und damit die anstrengungen anerkennen.

·  wenn ich abends heim komme, nach langem tag, mir die beiden fellnasen die sorgen und ängste vertreiben.


mein großes glück, steht nebenan im backshop und kümmert sich liebevoll darum, dass der laden läuft.

habt ein feines wochenende.

viele menschen versäumen das kleine glück, während sie auf das große vergebens warten.


klick>>> je länger man wartet... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen