dolle sache :-)

dolle sache :-)

Freitag, 29. August 2014

freitagspost 104



unsere kleene diele 2
heute: sendepause

nun ist es über zwei wochen her, dass der eismann in die tasten gehauen hat, um eine freitagspost zu schreiben.
auf einmal waren die finger und die gedanken so müde, dass nichts geholfen hatte um sie zu motivieren.
ein grausiger zustand für einen professionellen schreiber, der ich zum glück nicht bin. hauptsächlich stellt der eismann nach wie vor große töpfe auf den herd und rührt wild darin rum zum zwecke der eiszubereitung.

fast wäre die freitagspost in vergessenheit geraten. niemand hat sie wirklich vermisst. bis gestern ein mann anrief. von den stadtwerken. er teilte mir sehr freundlich mit, dass ich ja ganz schön viel strom verbrauche und dafür auch ordentlich viel geld bezahle. er wollte mir was zuschicken, damit ich von den hohen kosten etwas runter komme. da hab ich mich sehr darüber gefreut. wir hatten dann auch bald alles besprochen und uns auch schon verabschiedet, als er noch anfügte, dass er sehr gern im blog der kleenen diele liest.
das hat das herz vom eismann sehr erwärmt.

dazu kam, dass der bär mir heute noch seine bärpost zuschickte, die sich immer größerer beliebtheit bei den kleinen gästen der kleenen diele erfreut. das trieb den eismann nun endgültig zur kaffeemaschine.

nach drei gläsern heißem lavazzo, sitzt der eismann nun wieder an den beleuchteten tasten. so ganz selbstverständlich huschen die finger noch nicht darüber, aber die blockade lockert sich schon. „bugger off“ ihr schweren gedanken, „fuck you“! es geht wieder los.

habt ein feines wochenende




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen