dolle sache :-)

dolle sache :-)

Freitag, 10. Oktober 2014

freitagspost 109

unsere kleene diele 14
der allergene wahnsinn

ab dem 1.12. diesen jahres tritt eine neue eu verordnung in kraft.
es wurden 14 allergene ausgemacht, die ab diesem datum  gesondert gekennzeichnet werden müssen.

diese allergene sind: glutenhaltige getreide, krebstiere, eier, fische, erdnüsse, sojabohnen, milch, schalenfrüchte, sellerie, senf, sesamsamen, schwefeldioxid/ sulfite, lupinen und weichtiere.

„der mündige bürger“ hat also ab dem 1.12. 2014 das recht auf optische information beim kauf von lebensmitteln.

was bedeutet das für den ohnehin mit verordnungen, richtlinen und gesetzen geplagten eismann?

zum einen müssen auf den bechern die etiketten geändert werden. alle!
so muss dann z.b. bei einem becher tiefgefrorenen softeis, in der zutatenliste das wort milch, fett gedruckt werden. auf dem becherrand wird ein hinweis stehen, dass in meinem kleenen betrieb die allergene: milch, schalenfrüchte, sojabohnen, erdnüsse und gluten verarbeitet werden. auf dieses wird auch per schild im verkaufsraum aufmerksam gemacht. die preistafel muss umgestaltet werden – denn z.b. bei milchkaffe muss das wort „milch“ wieder fett gedruckt sein. ein großer spaß bahnt sich da an. ob beim haselnusseis nur das nuss fett geschrieben werden muss oder hasel auch – weiß ich jetze noch nicht genau. ich hab aber schon ca. 35 emails nach brüssel geschickt um verschiedene sachfragen zu klären.
weiterhin bin ich verpflichtet worden eine kontrolle zu veranlassen, welche ein milcheis prüft, das aus einer maschine kommt, in der zuvor ein sojaeis hergestellt wurde. natürlich mit einer reinigung dazwischen. hier muss geprüft werden ob das milcheis, dann spuren von soja enthält.

der mündige eisessende bürger wird sicherlich große freude beim betrachten des schilderwaldes empfinden und bald eine halbe stunde brauchen um alles zu lesen.
ausländische gäste müssen fortan einen dolmetscher mitbringen, denn schließlich kann ich ja nicht alle eventuell auftretenden sprachen sprechen, immerhin kann ich ja schon englisch schlecht. was mit den ca 7,5 millionen frauen und männern in deutschland passiert, die nicht richtig lesen und schreiben können wees ick jetze ooch nich, aber davon sind ja auch nicht alle allergiker.

so viele verordnungen die so viele fragen aufwerfen. blickt da eigentlich noch jemand durch? ich bald nicht mehr und eine allergie hab ich inzwischen auch… verordnungen.
  
habt ein feines wochenende

menlo park


eines meiner liebsten lieder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen