dolle sache :-)

dolle sache :-)

Sonntag, 19. Oktober 2014

freitagspost 110

unsere kleene diele 160km/h
heute:schneeflocken, herbst knusper und andere kleinigkeiten


...bahnstreik...pilotenstreik...bahnstreik...pilotenstreik...usw...usw...
da bleibt neben den fernbussen noch das auto, wenn das nicht auch streikt, um sich an einen anderen ort zu bewegen. das birgt risiken...
jedenfalls saß ich in so einem auto, natürlich wie immer auf dem weg zum kaufmichladen, als das autoradio vermeldete:

„das oberlandesgericht in habschvergessen, hat die klage eines autofahrers zurückgewiesen. die hatte der autofahrer gegen einen bußgeldbescheid für zu schnelles fahren eingereicht. er wurde auf einer bundesstraße geblitzt in einer zone mit 80km/h. allerdings war unter dem 80ger schild das zusatzzeichen „schneeglätte“

nach auffassung des oberlandesgerichtes gilt die geschwindigkeitsbegrenzung auch wenn kein schnee liegt.
bei dem zusatzschild „bei nässe“ gilt das aber nicht.

zitat spiegel online: Eine Tempobegrenzung mit dem Zusatzschild "Schneeflocke" gelte laut Urteil selbst dann, wenn es nicht schneit. Auch bei trockener Fahrbahn sei das Tempolimit zu beachten. Anders als beim Zusatzschild "bei Nässe" werde durch das Schild "Schneeflocke" die angeordnete Höchstgeschwindigkeit nicht auf Zeiten beschränkt, in denen winterliche Straßenverhältnisse herrschen. Das Schild weise lediglich darauf hin, dass durch die Geschwindigkeitsbegrenzung Gefahren bei möglichen winterlichen Straßenverhältnissen gebannt werden sollten. zitat ende

das musste ich jetze mal aufschreiben, weil ich mich während der ganzen fahrt darüber aufgeregt hatte. so ein quatsch – bei dem einen zusatzzeichen zählt es bei dem anderen nicht... die spinnen doch.

was gibt es bei uns neues?
nach der gemischten woche, gönnen wir euch eine woche der erholung, um ab dem 27. gleich mit der knusperwoche um die ecke zu kommen. da stehen wieder schwere entscheidungen für euch an der eistheke an. danach gibt’s keine ruhe, denn das herbst/winterprogramm läuft ab dem 1.11.
endlich wieder hot dogs und heiße waffeln.

laut neuesten wetterprognosen, will der herbst dann auch so langsam kalt und ungemütlich werden. das macht er nur, dass der glühwein zum saisonstart auch ordentlich zur geltung kommt.

ihr seht, es ist viel zu tun und zu probieren, auch wenn der eismann sich über so einiges aufregt.

habt ein feines wochenende – oder besser einen prima start in die neue woche.

ein feines lied noch... für die schlaflosen


von suzanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen