dolle sache :-)

dolle sache :-)

Freitag, 2. Januar 2015

freitagspost 116

unsere kleene diele 1/15   
heute: between

das liebste englische wort des eismannes ist „between“. das klingt viel toller als „zwischen“. ich wollte das wort schon immer gern mal hier unterbringen. und was bietet sich mehr an als es jetzt in „the time between the years“ zu tun.

jetzt sind wir inzwischen mitten im zweiten tag des neuen jahres, wahrscheinlich sind alle guten vorsätze schon längst wieder über den haufen geworfen. 2014 wurde hier in connewitz mit ordentlich lärm, infolge des feuerwerks, verabschiedet. ein horrortag für meine fellnasen und ich vermute nicht nur für meine haustiere. mein gefühl sagte mir dass es dieses jahr weit mehr geknalle gab als die letzten jahre. sicher könnte man jetzt irgendwelche psychologen befragen woran das wohl liegt. ich vermute, dass es proportional einher geht mit der stimmungslage der menschen im land. wieviel kraft, zeit und nerven aufgebracht werden müssen um „über die runden“ zu kommen. aber wie gesagt, es ist nur eine vermutung.
ich bin froh das 2014 nun vorbei ist und hoffe inständig das neue jahr wird ein friedlicheres jahr in der welt. unfassbar was das letzte jahr an kriegen und elend brachte. die hoffnung darauf trübt sich allerdings schon angesichts der nachrichten von den ersten beiden tagen.

für das neue jahr hab ich mir einen lottogewinn vorgenommen. ich dachte da so an 25 millionen. ich bin ja mal gespannt wann das dann klappt. für die verwendung des gewinnes, hätte ich schon jede menge ideen. sollte also jemand von euch die lottozahlen für nächste woche schon wissen oder träumen, einfach mal kurz durchrufen.
mit unserer kleenen diele gehen wir im april ins 10.jahr. 2016 ist dann am 02.04. große runde geburtstagsfeier. da kann man schon ein bissl stolz werden und sein.



ich wünsche uns allen ein tolles jahr 2015, auf das uns das kleine glück immer mal begegnet und wir die ruhe und übersicht haben, das dann auch zu erkennen.
habt ein feines wochenende

klick mal hier!
in between days – the cure (you tube)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen